Dr. med. dent. Josef Dirr

Zahnarzt, Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (BdiZ)

Curriculum vitae

Dr. med. dent. Josef Dirr

geb. 1951
1963 – 1972 Maristenkolleg in Mindelheim
1972 – 1978 Studium der Zahnheilkunde an der LMU München
1978 Approbation
Promotion
1978 – 1979 Stabsarzt bei der Bundeswehr in Schleswig
1979 – 1981 Assistent bei Dr. Norbert Sörgel, München
April 1981 Niederlassung in eigener Praxis
seit 1985 Implantologische Tätigkeit
seit 1989 Gutachterliche Tätigkeit
1998 Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (BdiZ)

Privat

Seit 1980 in erster Ehe verheiratet mit Inge Dirr.
Zwei Kinder (Maximilian und Anna).

Hobbies:

  • Beruf
  • Familie
  • Golf (mehr schlecht als recht)
  • Musik

Mitgliedschaften:

Fortbildungen:

  • Seit 1981 Besuch zahlreicher nationaler und internationaler Kurse und Kongresse auf dem Gebiet der Implantologie, Prothetik und Zahnerhaltung.
  • 1996 Zertifizierung durch den Initiativkreis umfassende Zahnheilkunde IUZ.

Studienaufenthalte:

  • Oktober 1996, Februar 1997, Oktober 1997, April 1998 an der University of California, Los Angeles (UCLA) im Studiengang “Advanced International Dental Studies”.
  • November 2004 und 2007 am BTI Institute Viltoria, Spanien bei Dr. E. Anitua.